• Wordle

Alle Schüler und Schülerinnen, die für die kommenden 5. Klassen 2024 /2025 angemeldet wurden,

sind aufgenommen.

Für uns am GAF ist es wichtig, unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, andere Länder kennenzulernen und so hautnah zu erfahren, wie das Leben dort ist. Seit einigen Jahren bietet das GAF einen Schüleraustausch mit Russland an. Der Schüleraustausch mit Finnland hat seit vielen Jahren Tradition am GAF und in unserer finnischen Partnerstadt Imatra gibt es jedes Jahr viel zu entdecken.
Wer bei uns Französisch lernt, hat außerdem die Gelegenheit, in unsere Partnerstadt Créteil zu reisen und Paris zu sehen. Ein volles Programm mit vielen Eindrücken wartet dort auf die Schülerinnen und Schüler. Die Lateinschülerinnen und -schüler müssen sich auch keine Sorgen machen: Sie können zwar nicht ins alte Rom reisen, besuchen aber in Xanten zumindest die Spuren der Römer.
Außerdem hat das GAF ein Fahrtenkonzept, das vorsieht, dass in der Sekundarstufe I die sechsten und neunten Klassen gemeinsam wegfahren. Das Programm ist dabei kulturell, sportlich und vor allem abwechslungsreich. Die Stärkung der Klassengemeinschaft liegt uns dabei sehr am Herzen, und gemeinsam Neues zu entdecken und Aufregendes zu erleben macht immer viel Spaß.
In der Oberstufe reisen unsere Schülerinnen und Schüler ins europäische Ausland, um auf der Studienfahrt viele neue Eindrücke zu sammeln.