• Wordle

DSC03602

Schulsozialarbeit ist ein zusätzliches, offenes Angebot an der Schule, welches Schüler*innen, Eltern/Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte freiwillig in Anspruch nehmen können. Die Schulsozialarbeit ist neutral und unterliegt der Schweigepflicht.

Wir sind Frau Brinschwitz und Frau Hamann und stehen gerne zur Unterstützung und Beratung bei Problemen und Sorgen innerhalb und außerhalb des Schullebens zur Verfügung. Die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern erfolgt in Einzelberatung, Gruppenarbeit und Arbeit im Klassenverband. Auch präventiv ist Schulsozialarbeit tätig.

Konkret bedeutet das für euch Schülerinnen und Schüler:

  • Wir sind da, wenn ihr Kummer und Sorgen habt, wenn ihr jemanden zum Reden braucht, auch wenn es in der Familie und mit Freunden Probleme gibt.
  • Wenn Konflikte auftauchen, die ihr nicht selber lösen könnt
  • Wenn es Schwierigkeiten beim Lernen oder mit Lehrkräften gibt

Hast du noch Fragen oder ist etwas unklar? Das ganze Konzept ist hier verlinkt!

Das Büro befindet sich im Turm, Raum 0052 und wir sind von Montag- Freitag von 8:45- 13:45 Uhr für Euch da!

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.