Am Donnerstag, 05. Mai, war Zeit für Sport bei uns am GAF – der Sponsorenlauf war da!

Schon morgens war die Stimmung im Stadion großartig und alle hatten Lust, ihre Runden für einen guten Zweck zu drehen. Von dem erlaufenen Geld wird nicht nur der Wasserspender im Turm finanziert – die andere Hälfte des Geldes geht an die Flüchtlingsunterkunft Salzgitter, wo wir Geflüchteten, die in unserer Stadt ankommen, direkt helfen können.

Los ging es mit einer Begrüßung durch das Organisationsteam, allen voran Herr Meuche und die SV, die von Herrn Ortsbürgermeister Werner Müller unterstützt wurde. Er brachte auch eine finanzielle Unterstützung für den Lauf von sich und Oberbürgermeister Frank Klingebiel mit.

Um kurz vor zehn fiel der Startschuss für die Läuferinnen und Läufer – und los ging es zwei Stunden lang rund um den Fredenberg. Dabei war neben Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften auch Stefan Klein, MdL, der fast 20 Kilometer zurücklegte!

Bei bestem Wetter liefen wir insgesamt 2007 Runden, das sind über 3800 Kilometer!

Die Klasse 6.2 hatte am Ende die meisten Runden erlaufen.

Die Schülerin mit den meisten Runden, Victoria Liebhaber, geht in diese Klasse, und sie lief 11 Runden!

Der beste Läufer des Tages wurde Manuel Deimling aus der 8.3 mit 12 Runden!

Es war richtig toll, mal wieder gemeinsam einen Tag zu verbringen und zwischen all dem Sport auch Zeit zu haben, miteinander zu quatschen und tolle Leistungen zu feiern. Die Stimmung war großartig, was auf jeden Fall auch an der motivierenden musikalischen Untermalung im Stadion lag, für die Herr Büttner und die Technik-AG sorgten.

Wir bedanken uns außerdem bei der SV und der Fachgruppe Sport für dieses tolle Event, allen voran bei Herrn Meuche, den Hauptorganisator dieses tollen Tages.

Wir freuen uns auf den Sponsorenlauf im kommenden Jahr!

zur Fotogalerie
Artikel in der Salzgitter Zeitung